Weisheit

Weise Ratschläge 

Vom Wesen der Weisheit

Bandele nicht mit Hühnern an ...

Bandele nicht mit Hühnern an ...

Das Schicksal mischt die Karten, und wir spielen.“ (Schopenhauer)

"Die Weisheit eines Menschen misst man nicht nach seinen Erfahrungen, sondern nach seiner Fähigkeit, Erfahrungen zu machen." (George Bernhard Shaw)

Weisheit hilft sich selbst und andere vor Schaden zu bewahren.

Wer in diesem Sinne weise sein will, beachte daher folgende einfache Grundregeln:

Vorsicht bei Gewittern, sitzt du hinter Eisengittern!
Vorsicht vor dem Blitz, auf dem Eisensitz!
Auf Kirchturmspitzen kann man nicht sitzen!
Ist die Ampel rot, bleib stehen, sonst bist du tot!
Bandele nicht mit Hühnern an, sie gehören meist dem Hahn!

Weisheit im weiteren Sinne hilft hinter den Vorhang des Geschehens zu blicken. Mit Wissen hat sie nichts zu tun, sie ist höchstens die aus Wissen und Erfahrung extrahierte Essenz. Weisheit hilft darüber hinaus die verborgenen Beweggründe des äußeren Geschehens, sowie menschlicher Verhaltensweisen zu verstehen.

Der Besserwisser

Ein jeder von uns kennt diesen Menschen Typus, der meist belehrend und besserwisserisch auftritt. Nicht immer mit erhobenem Zeigefinger, wenngleich dieses Bild immer in der Wahrnehmung mitschwingt.
Der Besserwisser kann durchaus über ein gewisses Maß an Weisheit verfügen, nervt aber eher mit seinem Wissen.

Eigenwillige, sehr selbstbewusste, willensstarke oder auch solche, die sich dies einbilden, ebenso wie selbstverliebte Menschen reagieren gegenüber solchen Belehrungen oft "allergisch" im Sinne von aggressiv in irgendeiner Form.
Diese Aggression kann sich nun direkt gegen den Belehrenden richten, sie kann aber auch - je nach Gemüt - heruntergeschluckt werden und im Verborgenen gären ...

Beides ist schlecht.

Besser, weil gesundheitsfördernder, ist es, diese Energie zu nehmen und in eine positivere Energie zu transformieren. Auch die Physik lehrt uns ja, dass eine Energieform in eine andere umgewandelt wird, etwa mechanische Energie in elektrische Energie beim Stromgenerator. Man könnte dies vielleicht als Transformation niederer Energieformen in höhere werten ...

Ich habe mich entschlossen diese Energie in Humorenergie umzuwandeln, die ungenutzte Aggressionsergie zu humorisieren im "Dr. Besserwiss" (der Doktortitel als Verstärker sozusagen).

Nebenbei erwähnt, ist ja diese Besserwisserei per se nicht schlecht, kann sie doch auf eigene Fehler hinweisen.

Nun, mein "Dr. Besserwiss" versucht sich an Lebensweisheiten und Ratschlägen für Herrn Jedermann und des Herrn Jedermannes Frau und sowieso und ganz genau ...

Buchstabendreher

Bedenk es wohl!

Ein Ratschlag ist kein Radschlag!
Es sei denn, der Ratschlag rät zum Radschlag!

Drum achte auf der Worte Sinn!

Schein und Sein

Das Leben lehrt:

Schein ist nicht Sein. Das vermeintlich Große ist klein!

Postalisches

Vergiss nicht:

Ein Raubvogel ist kein Postbote!

Gewichtsverteilung

Merke dir:

Halt klein die Last, sonst bricht der Ast!

Schlangenkunde

Beachte!
Die Welt ist in Ordnung, solange die Schlange am Boden kriecht!

Lurchosophie

Vergiss niemals:

Belehre niemals nie den Lurch!

Durch' s Nadelöhr kann der hindurch!

Über | Sitemap | Impressum/Datenschutz | Cookies

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden.